Donnerstag, 28. März 2019, 10:00–11:30 Uhr, ZHG, Foyer

Angewandte Künste – Schatzkunst, Interieur und Materielle Kultur