Aulagebäude und Altes Rathaus in Göttingen

Leitung: Klara Wagner, Göttingen

Treffpunkt: Stufen vor dem Aulagebäude (Wilhelmsplatz 1)

Aula am Wilhelmsplatz

Foto: Torsten Krüger

Errichtet anlässlich der Feierlichkeiten zum 100jährigen Bestehen der Georgia Augusta 1837 gehört das Aulagebäude am Wilhelmsplatz nach wie vor zu den wohl schönsten und repräsentativsten Gebäuden der Universität. Neben der kleinen und großen Aula als Festsäle beherbergt es unter anderem den ehemaligen Sitzungssaal der Akademie der Wissenschaften, das Präsidium und den historischen Karzer. Diese Multifunktionalität wird in seiner „sprechenden“ Architektur – von der Fassadengestaltung bis hin zur rekonstruierten Ausmalung – deutlich. Im Rahmen der Führung werden verschiedene Teile des Gebäudes besichtigt; den Abschluss bildet ein gemeinsamer Besuch des historischen Saals im Alten Rathaus.

EXKURSION 8
(vorherige Anmeldung erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl)