Informationen

Zum festen Rahmen der Kunsthistorikertage gehört die große Ausstellung von kommerziellen Anbietern wie Verlagen, Herstellern von fachspezifischer Software und anderer einschlägiger Produkte sowie von Forschungseinrichtungen, Stiftungen und kulturellen Einrichtungen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte, Arbeit, Programme und Projekte den Teil­neh­mern des 35. Deutschen Kunsthistorikertages in Göttingen vorzustellen.

Zudem werden Ihnen kostengünstig umfangreiche Werbemöglichkeiten zur Ver­fü­gung stehen: Sie kön­nen Pro­spek­te in die Ta­gungs­taschen ein­legen lassen und Wer­bung im Ta­gungs­band, der zu Kon­gress­be­ginn al­len Teil­neh­mern aus­ge­hän­dig­t wird, schalten.

Ausstellungsflächen

Alle Ausstellungsflächen liegen im Foyer des Zentralen Hörsaalgebäudes (ZHG) und damit in unmittelbarer Nähe zu den Vortragssälen, den Kaffeeständen, dem Tagungsbüro und der Garderobe.

Universität Göttingen / Christoph Mischke

Anschrift:
Universität Göttingen
Zentrales Hörsaalgebäude
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen